Die Produktionswirtschaft beschäftigt sich als Teilgebiet der Betriebswirtschaftslehre aus einer entscheidungsorientierten Sicht mit den Prozessen und Strukturen der Leistungserstellung in Betrieben. Durch die entwickelten Methoden und Instrumente kann beispielsweise die Entscheidung darüber unterstützt werden, wo ein neues Produktionswerk errichtet werden soll. Aber auch andere Fragestellungen, wie beispielsweise wieviel Blut einer bestimmten Blutgruppe in einer Blutbank gelagert werden sollte, können beantwortet werden.

AKTUELLE MELDUNGEN

16.07. FSP Health and Population:Anica Kramer der Otto-Friedrich-Universität Bamberg

Am 16.07. haben wir Frau Anica Kramer bei uns im Kolloquium zu Gast. Sie stellt ihre Forschung mit dem Titel Multigenerational Effects of Forced Displacement vor.